Donnerstag, 22. Juli 2021

Kurzer Abschied aus der Sommerfrische

Wir verabschieden uns aus dem ersten Teil unserer diesjährigen Sommerfrische und fahren nach Hause, um Freunde zu treffen, Wäsche zu waschen und u.a. zum Friseur zu gehen. Nächste Woche sind wir schon wieder hier, zum zweiten Teil der Sommerfrische im schönen Thüringen!



Sichtschutzpavillon: Fertig!


 

Mittwoch, 21. Juli 2021

Das Holzdeck für den Sichtschutzpavillon

Das ist die Unterkonstruktion: Löcher in der Erde, dortdrin festgestampfter Kies, darauf Gewegplatten (ringsherum mit Kies aufgefüllt), auf den Platten dann diese höhenverstellbaren Kunststoff-Füße, darauf liegen Aluprofile. Und auf diese, wenn sie denn waagerecht sind, kommen die Terrassendielen aus Lärche.

Am Ende ist dann doch Baustopp: Die Schrauben sind aus. Und es ist spät, wir alle wollen essen und den Tag ausklingen lassen. Also werden die Tischler morgen früh kommen und die letzten beiden Bretter für die Verblendung anschrauben...

Montag, 19. Juli 2021

Das Bauprojekt des ersten Pandemiesommers 2020

Unser Holzlager haben wir im letzten Jahr zusammen mit unseren nördlichen Nachbarn gebaut.

Sonntag, 18. Juli 2021

Sonntagsruhe und Fahrradausflug

Nach einem langen Lesetag im Garten - der Gartenherr in der Hängematte, ich auf der Terrasse - sind wir am späten Nachmittag mit den Rädern zum Schloß Kromsdorf gefahren, auf ein Bier der dortigen kleinen Brauereigenossenschaft.

Und zurück im Garten denke ich endlich einmal daran, ein Foto von meinem hübschen Turbo-Eselchen zu machen...

Samstag, 17. Juli 2021

Ein Abend in einem durchwachsenen Sommer

Endlich einmal ein Abend, an dem man lange draußen sitzen kann, allerdings so kühl, daß ein Feuer doch willkommen ist.